Preisträger JFF

Video-Film-Fest 2009

1. Preis: „Familie Rabel fährt in den Urlaub“ von Sarah Roloff, 27 Jahre, Kiel2. Preis: „Hans im Glück“ von Frederick Hauke, 18 Jahre, Meldorf3. Preis: „Boutique Rouge – Mal Mich Schwarz“ von Aron Krause, 24 Jahre, RendsburgPublikumspreis: „Point of View“ von Nils Strüven, 21 Jahre, Itzehoe Weitere Finalfilme:„Blütenstaub“ von Jasper Stratil, 19 Jahre, St. Peter …

Video-Film-Fest 2009 Weiterlesen »

Video-Film-Fest 2008

1. Preis: „Inselaffen“ von Christoph Dobbitsch aus Kiel, 23 Jahre2. Preis: „Unter Freunden“ von Boris Rozanski aus Kiel, 23 Jahre3. Preis: „Dream of Reality“ von Jasper Stratil aus St. Peter Ording, 18 Jahre, und Benjamin Völksen aus Hamburg, 19 Jahre3. Preis: „Gone“ von Sven Bunge aus Meldorf, 19 JahreDer Publikumspreis ging an den Film „Allein“ …

Video-Film-Fest 2008 Weiterlesen »

Video-Film-Fest 2007

1. Platz: „Handycap“ von Jan-Gerrit Seyler, 27 Jahre aus Kiel2. Platz: „Bleistift-weg-mach“ von Maria Reinhard, 25 Jahre aus Kiel3. Platz: „7 Versuche zu Fliegen“ von Sarah Roloff, 25 Jahre aus Kiel4. Platz: „Soluna“ von Jasper Stratil, 17 Jahre aus St. Peter OrdingDer Publikumspreis ging an den Film „Wegbeschreibungen“ von Fides Brückner und Dora Obertreis. Weitere …

Video-Film-Fest 2007 Weiterlesen »

Video-Film-Fest 2006

1. Platz: „zwei Drittel“ von Mona Winkel, Isabelle Chaplot und Sebastian Joos2. Platz: „Fliegenfänger“ von Christoph Dobbitsch3. Platz: „Öko Fresh“ von Dennis Petersen, u.a.Publikumspreis: „Hurt“ von Nils Kruse, u.a. Weitere Finalfilme:„Rewinding“ von Nils Strüven„Irgendwie dazwischen“ von Lena Scerny und Felix Helfrich

Video-Film-Fest 2005

1. Platz: „Altlasten“ von Jan Saßmannshausen2. Platz: „angelandet“ von Marie Meyer-Ohlendorf und Claudia Rellesen3. Platz: -nicht vergeben-Publikumspreis: „Sandzeit“ von Rasmus Greiner Weitere Finalfilme:„Frau Kubinsky“ von Maria Reinhardt„Für Sasa: Ich wünsch Dir Zeit“ von Annika Wallmann„Love Story“ von Jannek Ramm

Video-Film-Fest 2004

1. Platz: „Still gewinnt“ von Holger Köhler-Kaeß2. Platz: „Was denkt man, wenn …“ von Rasmus Greiner3. Platz: „Everlasting“ von Meike Mohr und Lena ModrowEine lobende Erwähnung ging an „Kassenwart“ von Lea Barrelet.Publikumspreis: „Insane“ von Felix Helfrich Weitere Finalfilme:„Lucy“ von Patrick Grube„Lebenswert“ von Jan Saßmannshausen„Träume am Fenster“ von Toke C. Hebbeln

Video-Film-Fest 2003

1. Platz: „Never Again“ von Meike Mohr, Lena Modrow und Katharina Kahlcke1. Platz: „Er und Es“ von Toke C. Hebbeln1. Platz: „Scream 3 – If you know“ von Sebastian Timmer und Knut Friederichs Weitere Finalfilme:„Abgewürgt“ von Schülern der Meldorfer Gelehrtenschule„Never again“ von Meike Mohr und Jasmin Nommensen„Ich“ von Holger Koehler-Kaeß„Die Erste Nacht“ von Torsten und …

Video-Film-Fest 2003 Weiterlesen »

Video-Film-Fest 2002

1. Platz: „Der ewige Tag“ von Toke C. Hebbeln2. Platz: „Paranoia“ von Holger Köhler-KaeßFörderpreis: „Cafeteria“, Schüler-Filmgruppe aus Meldorf (Felix Helfrich, Nils Kruse, Niclas Timm, David Schmudde); verantwortlicher Lehrer: Hans-Friedrich Helfrich Weitere Finalfilme:„Masquerade“ von Sarah Roloff„XXX für Daniel“ von Bartosz Werner„Stille Nacht“ von Toke Hebbeln

Video-Film-Fest 2001

1. Platz: „Mut zur Angst“ von Nicolas Chibac2. Platz: „Neulich auf dem Dachboden“ von Timo und Torsten Landsiedel3. Platz: „Happy Birthday“ von Annika Braatz, Niklas Klatt und Rasmus Greiner (Meldorfer Gelehrtenschule)3. Platz: „Das Werk“ von Toke C. Hebbeln und Mathias Großmann Weitere Finalfilme:„Engel“ von Sarah Roloff„Hinten drauf“ von Sebastian Timmer und Knut Friedrichs„Mustermanns Nebel“ von …

Video-Film-Fest 2001 Weiterlesen »

Video-Film-Fest 2000

1. Platz: „600 – 115“ von Christian Mertens und Bartosz Werner2. Platz: „The Naked Reality“ von Meike Kathrin Zylmann2. Platz: „Dithmarschen – einfach anders“ von Schülerinnen und Schülern der Meldorfer Gelehrtenschule Weitere Finalfilme:„Last Kiss“ von Silvia Funke, Kai Torben Engelbrecht, Lasse Karstens und Jan Hendrik Reichardt„Das Leben Clara Schumanns“ von Maria Reinhardt und Fabian Elsaeßer„Abends …

Video-Film-Fest 2000 Weiterlesen »

Zurück nach oben