Teilnahmebedingungen

Teilnehmerkreis:
Filmschaffende von 12 bis 27 Jahren und Filmgruppenleiterinnen und -leiter, die aus Schleswig-Holstein oder Nordschleswig kommen, sowie Zuschauerinnen und Zuschauer aus anderen Bundesländern.

Veranstalter:
Veranstalter sind der Landesverband Jugend & Film Schleswig-Holstein und die Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg.

So läuft es ab:

  • Es können mehrere Filme eingereicht werden, für jeden Film ist eine eigene Filmanmeldung zu verwenden.
  • Jeder Film darf nur einmal eingereicht werden.
  • Der einreichende Filmemacher muss aus Schleswig-Holstein oder Nordschleswig kommen oder in Schleswig-Holstein oder Nordschleswig wohnen.
  • Der einreichende Filmemacher muss Hauptteammitglied gewesen sein und war zum Zeitpunkt des Filmdrehs nicht älter als 27 Jahre. Bei betreuten Filmprojekten kann auch der Betreuende den Film einreichen.
  • Die Filme und die Filmanmeldungen müssen bis zum Einsendeschluss per Post oder per Cloudlink vorliegen.
  • Die Vorjury entscheidet, welcher Film für den Jugend-Film-Preis und welche 4 oder 5 Filme für den Nachwuchs-Film-Preis nominiert werden. Jeder der nominierten Filme wird automatisch im Finale des Jugend-Film-Fests im Kieler STUDIO-Filmtheater gezeigt und gewinnt einen Freiplatz zum Jugend-Film-Fest. In besonderen Fällen darf die Vorjury die Zahl der Nominierungen verändern.
  • Zwei weitere Nominierungen zum Finale vergeben die Teilnehmenden des Jugend-Film-Festes.
  • Ein nominierter Film darf nicht länger als 15 Minuten sein, inklusive Vor- und Abspann. Längere Filme können den Publikumspreis erhalten.
  • Die Teilnehmenden des ganzen Jugend-Film-Preis-Festes wählen aus ihren Reihen Vorjurymitglieder des kommenden Jahres.
  • Im Kieler STUDIO-Filmtheater werden die zwei zum Jugend-Film-Preis nominierten Kurzfilme aufgeführt und die fünf bis sechs zum Nachwuchs-Film-Preis nominierten Kurzfilme. Eine Fachjury wählt die Preisträger und vergibt den Jugend-Film-Preis über 400€ und den Nachwuchs-Film-Preis über 500€.
  • Alle Teilnehmenden des Jugend-Film-Festes, die alle am Wochenende aufgeführten Filme gesehen haben, wählen im Anschluss den Publikums-Film-Preis Schleswig-Holstein über 300€.
  • Der Landesverband Jugend & Film Schleswig-Holstein vergibt drei Sonderpreise über je 100€.
  • Auf dem Jugend-Film-Fest werden nur Filme gezeigt, von denen mindestens ein Macher anwesend ist, nominierte Filme und vom Landesverband geförderte Filme.

Das Jugend-Film-Fest Schleswig-Holstein auf dem Scheersberg beginnt am Freitag, den 18.11.2022, und endet am Sonntag, den 20.11.2022 in Kiel. Für Teilnehmende des Jugend-Film-Preis sind die Fahrt vom Scheersberg zum Finale und der Eintritt ins STUDIO-Filmtheater in Kiel kostenfrei.

Einsendeschluss ist der 27. Oktober 2022. Maile den Cloudspeicher-Link zu Deinem Filmbeitrag an mertins@jugendundfilm.de. Der Betreff der Mail muss sein: JFF2022 und „Filmtitel“ . Die Filmdatei muss vorführbar sein und darf 800 MB nicht überschreiten. Füge unbedingt die Filmanmeldung bei. Der Link sollte bis zum 21.11. 2022 aktiv bleiben. Alternativ kannst Du den Film auch per Post bis zum 27.10. 2022 schicken an:

Jugend-Film-Preis Schleswig-Holstein
IBJ Scheersberg
24972 Steinbergkirche

Bitte lege auch dann die Filmanmeldung hinzu. Die Filmkopie verbleibt zu Nachweiszwecken im Besitz des LJF. Filme, die einen Preis gewinnen, werden voraussichtlich auf einer DVD zu Lehrzwecken („Scheersbergrolle“) zusammen gefasst. Teilnehmende des Jugend-Film-Preis-Wochenendes werden auf dem Scheersberg nach Maßgaben des Jugendschutzes betreut.

Mit meiner Einsendung erkenne ich die Teilnahmebedingungen an.

Zurück nach oben