Preisträger Nur 48 Stunden

Nur 48 Stunden 2020

19 Kurzfilme im Finale des Wettbewerbs „Nur 48 Stunden“ Die Corona-Krise hat manches zum Erliegen gebracht, die Kreativität schleswig-holsteinischer Filmschaffender hingegen hat sie beflügelt. In der 14. Ausgabe des vom Studentenwerk, Landesverband Jugend & Film und dem Offenen Kanal ausgerichteten Kurzfilmwettbewerbs „Nur 48 Stunden“ gab es mit 46 am Drehwochenende Anfang Mai fertiggestellten Filmen die höchste Beteiligung seit Bestehen des Wettbewerbs. 19 …

Nur 48 Stunden 2020 Weiterlesen »

Nur 48 Stunden 2018

Preisträger:Jürgen-Prediger-Filmpreis (1. Preis) und Publikumspreis: „Siegrid & Rolf “ von Lasse Bruhn2. Preis: „Die unerzählte Geschichte“ von Johann Schultz3. Preis: „The Not-So-Great-Escape“ von Olliver Ott & Torben Sachert

Nur 48 Stunden 2017

Preisträger:Jürgen-Prediger-Filmpreis (1. Preis): „Der Unsichtbare“ von Nele Wöhlk & Lisa Oppermann2. Preis und Publikumspreis: „Triplet“ von Torben Sachert & Oliver Ott3. Preis: „Die drei Stufen des Wahnsinns“ von Samuel Bereuther Nachwuchspreis: „We are“ von Reinhold Hansen

Nur 48 Stunden 2016

Preisträger:Jürgen-Prediger-Filmpreis (1. Preis) und Publikumspreis: „Wolfgäng“ von Amelie Frahm, Gunnar Dethlefsen, Leonard Ulmen, Halkert Sach, Kiro Mohrfeldt, Torben Görldt2. Preis: „Just in Case“ von Torben Sachert & Oliver Ott3. Preis: „Die eitlen Sonnenscheidts“ von Johann Schultz Nachwuchspreis: „Addicted“ von Jan Malte Neuhaus und Team

Nur 48 Stunden 2015

Preisträger:Jürgen-Prediger-Filmpreis (1. Preis) und Publikumspreis: „Der Mann, der zu viel musste“ von Benjamin Bräuer, Jessica Dahlke, Thies John, Christoph Zickler2. Preis: „Die Welt in Bildern“ von Martina Harand, Ramona Kambach, Georgy Volovich3. Preis und Nachwuchspreis: „Limbus“ von Christian Kipke

Nur 48 Stunden 2014

Preisträger:1. Preis: „Mopping“  von Torben Sachert & Oliver Ott2. Preis: „Aground: Terra 9629″ von Kaweh Kordouni3. Preis: „Großer Traum” von Giuseppe Cascio und Team Publikumspreis: „Feuer, Wasser, Erde, Luft und Zeit” von Maria Reinhardt-Szyba

Nur 48 Stunden 2013

Preisträger:1. Preis: „Das Sabotierchen“ von Samuel Eberenz & Sonja Tonn2. Preis: „Fatal Payback“ von Oliver Ott & Torben Sachert3. Preis: „Dollhouse“ von Norbert Donker Publikumspreis: „Klassenfahrt“ von SchülerInnen (6. Klasse) des Ernst Barlach Gymnasiums betreut von Jan Boye

Zurück nach oben